Leistungen

Hämatologie & Internistische Onkologie

  • Diagnostik und Behandlung der malignen (bösartigen) und nicht-malignen Erkrankungen des blutbildenden Systems
  • Diagnostik und Behandlung aller Krebserkrankungen
  • Tumornachsorge (entsprechend den Leitlinien der Fachgesellschaften)

Diagnostik

  • Labor
  • Knochenmarkpunktion
  • mit einer hochspezialisierten Auswertung in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Eppendorf (UKE)
  • Identifikation spezieller molekularer Veränderungen im Tumor für eine personalisierte Therapie
  • Pleura- und Aszitespunktion (Punktion von Wasseransammlungen im Rippenfell oder in der Bauchhöhle)
  • Liquorpunktion
  • Sonographische Untersuchungen
  • Endoskopische Untersuchungen (link) (Magen- und Darmspiegelungen)

Therapiespektrum

  • Koordination interdisziplinärer Behandlungsstrategien
  • Operative Therapie, Strahlentherapie, Palliativmedizin
  • Chemotherapie mit klassischen Zytostatika
  • Antikörpertherapien
  • Therapie mit zielgerichteten, sogenannten „kleinen Molekülen“ („small molecules“)
  • Transfusion von Blut- und Blutprodukten
  • Parenterale Ernährung („künstliche Ernährung über die Vene“)
  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • Aderlasstherapie
  • Immuntherapien
  • Therapie mit Wachstumsfaktoren
  • Therapie mit Immunglobulinen
  • Hormonelle Therapien
  • Antiretrovirale Therapien

Um sicherzustellen, dass unsere Patienten frühzeitig vielversprechende, innovative Medikamente
erhalten können, beteiligt sich unsere Praxis aktiv an zahlreichen klinischen Studien. Sollte eine Teilnahme für Sie in Frage kommen, werden wir diese Option mit Ihnen ausführlich besprechen.

Alle genannten Leistungen werden auch in unserer Zweigstelle am Israelitischen Krankenhaus im Orchideenstieg 12 angeboten.